Nachrichten

:

Der bisherige Leiter des Kadertrainings Andre Wokrina wird der Schachjugend Linker Niederrhein aufgrund angestrebter beruflicher Veränderungen in Zukunft nicht mehr als Trainer zur Verfügung stehen. Trotzdem soll das Förderangebot an die Jugendlichen weitergeführt werden. Daher wird ein Trainer gesucht, der sich bereit erklärt, die Trainingsgruppe zu übernehmen. Interessierte Schachfreunde kontaktieren bitte den Jugendwart Dieter Lorum.

:

Im Jugendausschuss der Schachjugend Linker Niederrhein wurden auf der Jahreshauptversammlung 2019 einige Personalwechsel vollzogen. Die Gruppenspielleitung im Norden übernimmt zukünftig Renée Susanne Schmitz. Sie ersetzt damit Frank Unkrig, der auf eigenen Wunsch aus dem Jugendausschuss ausscheidet. Der Vorstand dankt Frank Unkrig für sein Engagement und lobt seinen vorbildlichen Einsatz in den vergangenen Jahren.

:

Beim Gedanken- und Meinungsaustausch in Kempen wurden in Vorbereitung auf die anstehende Jahreshauptversammlung grundlegende inhaltliche und strukturelle Themen innerhalb der Schachjugend Linker Niederrhein diskutiert.

Zukünftig soll die bisher zentral organisierte Pokalmeisterschaft von den Bereichsspielleitern Nord, Mitte und Süd in ihren jeweiligen Bereichen organisiert und in ihrem Modus individuell gestaltet werden können (z.B. Tandemturnier, ...).

:

Der Jugendvorstand lädt alle Jugendlichen der Vereine im Schachbezirk Linker Niederrhein und alle im Jugendbereich des Schachbezirks tätigen Mitarbeiter zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am 07. Juli 2019 um 12:00 Uhr im Spiellokal des Rheydter SV ein.

Die Tagesordnung beinhaltet unter anderem die Wahlen neu zu besetzender Vorstandsposten.

Einladung und Tagesordnung